Arbeitsplatz Schwimmbad

 
  • Video
  • Unfortunately, there is no authorization available to view this festival entry. Please contact the editor mentioned below.
  • Perception
     
  • Documentation
     
  • German
     
  • Information
     
  • Others
     
  • Dangers
     
 
English
German
 

Translated title

Workplace swimming pool

Language version

German

Description:

In 11 modules and three additional modules topics are presented that deal with occupational health and safety and its implementation in swimming pools. Especially activities with high risk potential are dealt with, e.g.:
- work activities on chlorine gas equipment
- work activities involving hazardous substances for water treatment
- cleaning and disinfection works
- working in water tanks
- work activities on filter vessels
- supervisory activities at the pool edge

Target group:

Swimming pool employees

Subject matter:

The film shall help to design and operate swimming pools in such a way that they do not present hazards to the safety and health of employees, contractors and bathers. The film is designed as educational film and for instruction purposes with the aim to allow safe working in swimming pools. The film has a modular structure, deals with specific high risk activities in swimming pools and offers practical examples of solutions.

Background:

In the past, it became ever more apparent that swimming pool employees underestimated the potential hazards of their work activities. Serious accidents were the result. The DVD is designed to sensitize swimming pool employees for occupational safety and health with exemplary protection measures for more safety in pools.
The medium of film has been chosen because it can be used for safety instructions and has a high acceptance among the target group.

Publisher:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung – DGUV

Address:


Mittelstraße 51
10117 Berlin-Mitte
Germany

Telephone:

+49 (0)30 288763800

Fax:

+49  (0)30  288763808

E-mail:

info@dguv.de

URL:

www.dguv.de

Production:

Fetzer-Film

Address:


Am Schildchen 8
53859 Niederkassel
Germany

Telephone:

+49 (0)2208 74112

Fax:

+49  (0)2208  2956

E-mail:

mail@fetzer-film.de

Language version

Deutsch

Description:

In 11 Modulen sowie drei Zusatzmodulen wird thematisiert, wie Arbeitsschutz in Bäderbetrieben praxisgerecht umgesetzt werden kann. Behandelt werden im besonderem Maße Tätigkeiten, von denen ein höheres Gefahrenpotenzial ausgeht, z.B.:
- Tätigkeiten an Chlorgasanlagen
- Tätigkeiten mit Gefahrstoffen zur Wasseraufbereitung
- Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
- Arbeiten in Wasserbehältern
- Arbeiten an Filterbehältern
- Aufsichtstätigkeiten am Beckenrand

Target group:

Beschäftigte in Bäderbetrieben

Subject matter:

Der Film soll dazu beitragen, Einrichtung und Betrieb von Schwimmbädern so zu gestalten, dass von Ihnen keine Gefährdungen für die Sicherheit und die Gesundheit der Beschäftigten, der dort arbeitenden Fremdfirmen und der Badegäste ausgehen.
Der Film ist als Lehrfilm und Unterweisungshilfe mit dem Ziel konzipiert, ein sicheres Arbeiten in Bäderbetrieben zu ermöglichen. Der Film ist modulartig aufgebaut, behandelt spezielle Tätigkeiten in Bädern mit hohem Gefährdungspotential und bietet praxisnahe Lösungsbeispiele.

Background:

In der Vergangenheit wurde immer wieder deutlich, dass Beschäftigte in Bädern das Gefahrenpotenzial ihrer Tätigkeiten unterschätzten. Schwere Unfälle waren die Folge. Die DVD soll Beschäftigte in Bäderbetrieben für den Arbeitsschutz sensibilisieren und mit beispielhaften Schutzmaßnahmen für mehr Arbeitssicherheit in Bäderbetrieben sorgen.
Das Medium Film wurde gewählt, weil es im Rahmen von z.B. Sicherheitsunterweisungen problemlos eingebunden werden kann und eine hohe Akzeptanz bei der Zielgruppe besitzt.

Publisher:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung – DGUV

Address:


Mittelstraße 51
10117 Berlin-Mitte
Germany

Telephone:

+49 (0)30 288763800

Fax:

+49  (0)30  288763808

E-mail:

info@dguv.de

URL:

www.dguv.de

Production:

Fetzer-Film

Address:


Am Schildchen 8
53859 Niederkassel
Germany

Telephone:

+49 (0)2208 74112

Fax:

+49  (0)2208  2956

E-mail:

mail@fetzer-film.de